Jetzt auch mobil Kommentieren!

Microsoft stellt Cortana-taugliches Thermostat vor

Von Markus Kasanmascheff am 20.07.2017 10:57 Uhr
2 Kommentare

Microsoft hat ein Cortana-fähiges Thermostat mit Namen GLAS vor­ge­stellt, welches per Spracheingabe gesteuert werden kann. Das von Johnson Controls ge­fer­tigte Gerät nutzt die für das Internet der Dinge abgespeckte Version von Windows 10 und bringt neben der Sprach­steu­erung auch einige andere in­te­res­sante Smart-Home-Funktionen mit.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Cortana Windows 10
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz