Jetzt auch mobil Kommentieren!

Death Note: Trailer zur Netflix-Version des Mangas veröffentlicht

Von Thomas Zick am 30.06.2017 16:42 Uhr
10 Kommentare

Die überaus beliebte Manga-Serie Death Note wird im August auch eine Netflix-Adaption erhalten: Der Streaming-Dienst veröffentlichte nun einen ersten längeren Trailer zu dem Film rund um den Schüler Light Yagami und das todbringende Notizbuch.

In Death Note fällt dem Schüler Light Yagami ein Notizbuch mit übernatürlichen Kräften in die Hände: das Death Note. Sobald der Junge den Namen einer Person in das Buch schreibt, stirbt diese daraufhin wenig später durch die Kraft des Todesgottes Ryuk, dem das Death Note gehört. Light nutzt diese geheimnisvolle Macht zunächst dazu, Kriminelle zu töten, bringt dabei aber auch die Polizei auf seine Spur.

Regie bei Death Note führt Adam Wingard, in der Hauptrolle ist der Schauspieler Nat Wolff zu sehen. Für die Stimme des Todesgottes Ryuk konnte Netflix zumindest im englischen Original den Hollywood-Star Willem Dafoe gewinnen. Death Note startet am 25. August auf Netflix.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
10 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Netflix
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum