Jetzt auch mobil Kommentieren!

Super Mario Odyssey: Switch-Titel soll im Oktober 2017 erscheinen

Von Tobias Rduch am 13.06.2017 22:18 Uhr
10 Kommentare

Nun ist es offiziell: Der von vielen Spielern erwartete Switch-Ableger Super Mario Odyssey wird im Oktober 2017 erscheinen. Im Rahmen der in Los Angeles stattfindenden Elektronikmesse Electronic Entertainment Expo (E3) hat Nintendo eine sogenannte Spotlight-Präsentation übertragen, in welchem weitere Software-Titel vorgestellt wurden.

Schon im Vorfeld der Messe hatte das japanische Unternehmen bekanntgegeben, dass der neue Mario-Ableger von den Besuchern der E3 angespielt werden kann. Zudem sind Bilder vom Nintendo-Messestand aufgetaucht, die auf ein Bühnendesign im Stil von Super Mario Odyssey hinweisen. Eine zentrale Rolle spielt die Welt "New Donk City" - erstmals wagt Nintendo mit diesem Level, realistische Elemente von der Erde in ein Mario-Spiel zu integrieren.

Nintendo Switch E3


Nintendo Switch E3


Nintendo Switch E3

Doch auch für alle, denen das Design der Stadt nicht gefällt, stehen genug Alternativen zur Verfügung: Wie der Trailer zeigt, gibt es eine Vielzahl von sehr unterschiedlich gestalteten Spielumgebungen, in denen sich der Klempner austoben kann. Obwohl zur Handlung an sich nichts gesagt wurde, kann wie üblich davon ausgegangen werden, dass der Bösewicht Bowser erneut versucht, Prinzessin Peach zu entführen und Mario dies selbstverständlich verhindern möchte.

Marios magische Mütze

Ein besonderes Element scheint zudem die Mütze des Klempners darzustellen: Nachdem Mario beispielsweise einen Gegner mit seiner Kopfbedeckung abgeworfen hat, kann er die vollständige Kontrolle über diesen übernehmen. So kann der Klempner zum Beispiel in Form eines Kugelwillis durch die Spielwelt fliegen und zusätzliche Fähigkeiten nutzen. Ebenso gibt es Passagen, die Mario erneut in eine gezeichnete Figur verwandeln und die Steuerung auf den zweidimensionalen Raum beschränken.

Im Anschluss der Präsentation wurde Super Mario Odyssey im sogenannten "Nintendo Treehouse" gezeigt: Hierbei handelt es sich um ein traditionell auf der E3 stattfindendes Event, welches ebenfalls in Echtzeit übertragen wird. Mehrere Vertreter des Unternehmens spielen hier verschiedene Spiele an, um weitere Ausschnitte und auch Details präsentieren zu können. Die Übertragung kann unter anderem auf der Streamingplattform Twitch verfolgt werden.

E3: Brandheiße News & Trailer von der weltgrößten Videospielemesse
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
10 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Nintendo Switch E3
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum