Jetzt auch mobil Kommentieren!

Star Trek Bridge Crew: Launch-Trailer zum VR-Spiel veröffentlicht

Von Thomas Zick am 31.05.2017 10:07 Uhr
6 Kommentare

Ubisoft und das Entwicklerstudio Red Storm Entertainment zeigen den Launch-Trailer zum ab sofort erhältlichen Star Trek: Bridge Crew VR. Trekkies können sich mit der Virtual-Reality-Erfahrung einen Traum erfüllen, wenn sie als Mitglied der Föderation den Weltraum bereisen.

Wahlweise alleine oder mit Freunden übernehmen Spieler verschiedene Posten auf der Brücke der U.S.S. Aegis, um im Auftrag der Föderation einen bislang unerforschten Sektor des Weltraums zu erkunden. Ziel ist es, so eine neue Heimat für die Vulkanier zu finden. Wie im nun veröffentlichten Trailer zu erkennen, muss sich die Crew während ihrer Mission unter anderem mit feindlichen Schiffen der Klingonen herumschlagen.

In einem weiteren Modus dürfen Spieler auch die originale Brücke der U.S.S. Enterprise NCC-1701 besetzen und zufallsgenerierte Missionen bewältigen. Star Trek: Bridge Crew VR ist nach mehreren Verschiebungen seit dem 30. Mai 2017 als PC-Version für die Oculus Rift und HTC Vive sowie für Sonys PlayStation VR erhältlich. Zum Spielen wird somit zwingend ein VR-Headset vorausgesetzt.


Star Trek: Beeindruckender Rundgang durch die Enterprise-D


whatsapp

6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Star Trek HTC
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum