Jetzt auch mobil Kommentieren!

Für ganz Faule: Roll-Roboter 'Gita' folgt wie ein Hund

Von Thomas Zick am 09.02.2017 09:36 Uhr
6 Kommentare

Piaggio Fast Forward, Tochterkonzern des Fahrzeugherstellers Piaggio, hat einen Roboter vorgestellt, der uns eines Tages den Alltag vereinfachen könnte. Vor allem dann, wenn es darum geht, Lasten zu tragen und etwa den Wocheneinkauf nach Hause zu bringen.

Gita ist etwa 66 cm groß und kann mit einem Gewicht von bis zu 18 kg beladen werden. Der rollende Roboter folgt seinem Besitzer entweder selbstständig oder er fährt eine vorgegebene Route ab. Seine Umgebung nimmt Gita mittels 3D-Echtzeit-Kartierung wahr, eine Akkuladung reicht für bis zu acht Stunden.



whatsapp

6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Roboter
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum