Jetzt auch mobil Kommentieren!

CES 2017: Neuheiten der Technikmesse in Las Vegas

Von Thomas Zick am 05.01.2017 10:28 Uhr

Ab heute und bis zum 8. Januar 2017 findet in Las Vegas wieder einmal die Elektronikmesse CES statt. Insgesamt präsentieren rund 3800 Aussteller aus 150 Ländern den Besuchern ihre Neuheiten. Neben Fernsehern, Smartphones, Robotern und VR-Brillen zählen dazu auch viele recht spezielle oder sogar ungewöhnliche Produkte.

Gezeigt werden etwa ein Helm, der nach einem Sturz blinkt, und eine "smarte" Krücke mit Alarmfunktion. Ein großes Thema der diesjährigen CES ist außerdem die Zukunft des Autofahrens, also unter anderem Technologien fürs autonome Fahren und neuartige Displays, die für mehr Komfort und Sicherheit im Straßenverkehr sorgen sollen.

Weitere spannende Neuigkeiten zur CES 2017:


Große CES-Themenseite Alle News, Videos und Fotos direkt aus Las Vegas

whatsapp

Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
CES Roboter
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum