Jetzt auch mobil Kommentieren!

Selfies von oben: Die Drohne im Handyformat

Von Thomas Zick am 22.12.2016 10:01 Uhr
3 Kommentare

Mit der Mini-Drohne AirSelfie erscheint demnächst eine Alternative zum herkömmlichen Selfie-Stick: Das Fluggerät im Taschenformat wird per Smartphone-App gesteuert und macht Fotos aus der Luft.

Die technischen Daten sind allerdings etwas schwach, weshalb sich die Drohne wohl nicht für professionelle Aufnahmen eignen dürfte. Die Flugzeit beträgt drei Minuten, die maximale Flugweite 20 Meter. Schnappschüsse haben eine maximale Auflösung von 5 Megapixeln. Mit einem Gewicht von lediglich 52 Gramm dürfte die Drohne aber zumindest keine größeren Schäden bei einem Absturz anrichten.



whatsapp

3 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Roboter
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum