Jetzt auch mobil Kommentieren!

Windows 10: Update mit Videobearbeitung steht für die Fotos-App bereit

Von Tobias Rduch am 01.10.2017 09:48 Uhr
3 Kommentare
Bei der Fotos-App handelt es sich um eine wichtige Anwendung, welche in das Betriebssystem Windows 10 integriert wurde. Da die Software von vielen Nutzern verwendet wird, stellt das Redmonder Unternehmen Microsoft regelmäßig Updates für die Anwendung bereit. Jetzt wurden zwei praktische Funktionen hinzugefügt.

Während die Features zuvor lediglich von Nutzern, die sich im Insider-Programm registriert hatten, genutzt werden konnten, stehen die Änderungen jetzt allen Anwendern zur Verfügung. Es handelt sich hierbei um die "Story Remix" genannte Videobearbeitung sowie um eine Suchfunktion mit einer Übersicht. Laut Windows Area ist es scheinbar nicht erforderlich, die App über den Microsoft Store zu aktualisieren.

In der Anwendung gibt es jetzt die Möglichkeit, automatisch Videos zu den eigenen Foto-Alben zu erstellen. Diese können schließlich mit anderen Nutzern geteilt oder bearbeitet werden. Da die Funktion sehr einfach gehalten wurde, lässt sich die Videobearbeitung in der App nicht mit anderen Programmen, zum Beispiel Movie Maker, vergleichen.

Windows 10: Wenn das Windows Update mal Probleme macht...

Neue Suchfunktion integriert

Darüber hinaus gibt es ab sofort eine Suchfunktion, welche sich am oberen rechten Bildschirmrand finden lässt. Beim Klick auf die Suchleiste werden bereits Vorschläge für mögliche Suchbegriffe angezeigt. Es handelt sich zudem um eine intelligente Suche, sodass die Anwendung die sich auf dem Computer des Nutzers befindlichen Bilder analysiert. Anschließend kann beispielsweise auch nach dem Gesicht einer festgelegten Person gesucht werden. Die App nimmt auch Deutungen vor und wertet den Inhalt eines Bildes aus.

Für die Nutzer des mobilen Betriebssystems von Microsoft gibt es allerdings überhaupt keine Neuerungen. Aufgrund der geringen Marktanteile, welche Windows 10 Mobile vorweisen kann, scheint das Redmonder Unternehmen umfangreiche Aktualisierungen nicht mehr als sinnvoll zu erachten. Die Foto-App kann aus dem offiziellen Microsoft Store heruntergeladen werden. Normalerweise ist diese jedoch bereits auf dem eigenen Computer installiert.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
3 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum