Jetzt auch mobil Kommentieren!

5,5 Zoll, USB-Typ-C und LTE: Aldi bietet jetzt das Sony Xperia L1

Von John Woll am 28.09.2017 20:32 Uhr
2 Kommentare
Bei Aldi Nord ist das neueste Technik-Produkt in die Reihe der Spezial-Angebote mit aufgenommen worden. Ab sofort kann das 5,5 Zoll-Gerät Sony Xperia L1 bei dem Discounter zum Preis von knapp 180 Euro erstanden werden.

Das neueste Aldi-Handy ist da

Neuer Monat, neues Aldi-Handy: Mittlerweile nimmt der Discounter in sehr regelmäßigen Abständen neue Geräte in sein Smartphone-Angebot mit auf. Seit diesem Donnerstag, den 28. September, bietet der Konzern jetzt das gehobene Einsteiger-Modell Sony Xperia L1 an. Wie in dieser Preisklasse in vielen Modellen vertreten, kommt auch hier der Vierkern-Prozessor MT6737T von MediaTek zum Einsatz, der mit einer Taktrate von 1,4 GHz und zusammen mit 2 GB RAM seinen Dienst tut.

Sony Xperia L1


Sony Xperia L1

Dieses Leistungsteam bietet für Alltagsanwendungen zwar genügend Leistung, stößt bei aufwendigen Aufgaben wie 3D-Spielen aber an seine Grenzen. Für die Ablage von Daten stehen im Xperia L von Sony 16 GB interner Speicher - abzüglich vorinstallierter Apps und des Android 7 Betriebssystems - zur Verfügung, Inhalte können aber dank Micro-SD-Kartenslot auch auf Speicherkarten mit bis zu 256 GB abgelegt werden.


Zur weiteren Ausstattung des Xperia L zählt auf der Rückseite eine Kamera mit f/2.2-Blende und 13 Megapixeln, die Videos in einer Auflösung von 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde festhält und über HDR-Support verfügt. An der Front werden alle Inhalte vom 5-Megapixel-Sensor mit f/2.2-Blende eingefangen. Der Akku mit einer Kapazität von 2.620 mAh wird über den USB-Typ-C-Anschluss geladen, der den USB-2.0-Standard unterstützt. Dazu kommt ein LTE-Modem der Kategorie 4 mit einer Übertragungsrate von bis zu 50/150 Mbit/s, Bluetooth 4.2 sowie NFC und WLAN 802.11 b/g/n.

Display eher schlecht, Preis nicht der Hammer

Ein Auge zudrücken müssen Käufer dann bei dem Display, das bei einer Größe von 5,5 Zoll nur eine HD-Auflösung mit sich bringt - bei der Größe des Panels ist eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel für viele Nutzer wahrscheinlich mittlerweile aber ein Ausschlusskriterium. Dazu kommt, dass ein Blick in den Preisvergleich zeigt, dass Aldi hier preislich nur auf Augenhöhe mit der Konkurrenz liegt - ein Schnäppchen kann man hier also nicht bieten.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum