Jetzt auch mobil Kommentieren!

Xbox-Chef Phil Spencer ist nun "Executive Vice President of Gaming"

Von Nadine Juliana Dressler am 19.09.2017 20:31 Uhr
11 Kommentare
Microsoft beruft Xbox-Chef Phil Spencer in sein Senior Leadership Team (SLT). Spencer ist ab sofort Executive Vice President und gehört damit zu den 16 obersten Microsoft-Bossen. Der Aufstieg kann auch als neue Gewichtung für den Xbox-Bereich im Konzern gesehen werden.

Über die Beförderung von Phil Spencer berichtet Mary Jo Foley von ZDnet. Laut ihren Informationen übernimmt Spencer die neue Rolle ab sofort. Microsoft-CEO Satya Nadella hat die Personalie heute den Mitarbeitern gegenüber offiziell bekannt gegeben. Die Webseite mit den "Senior Leaders" des Konzerns ist bereits um den Neuzugang Phil Spencer erweitert worden. Eine Pressemitteilung oder eine offizielle Ankündigung zum Beispiel in einem Microsoft Blog steht noch aus.

Xbox One X - offizieller Launch-Trailer

Werdegang

Phil Spencer ist seit seinem 20ten Lebensjahr 1988 bei Microsoft. Er durchlief zahlreiche Positionen im Konzern und bekleidet aktuell das Amt als Leiter der Microsoft Unterhaltungs-Sparte, wozu die Xbox-Entwicklung und Microsoft Studios gehören. Die Leitung über den Gaming.-Bereich übernahm er Anfang 2013. Laut seinem neuen SLT-Profil ist Phil Spencer nun "verantwortlich für das führende Gaming-Geschäft von Microsoft in allen Geräte- und Dienste-Sparten".

Gaming bekommt neuen Stellenwert

Die Entwicklung der Xbox und den ganzen daran angebundenen Bereichen hat seit Jahren einen neuen Stellenwert im Redmonder Unternehmen bekommen. Nun verknüpft Windows 10 den Gamingbereich zwischen PC und Konsole immer mehr und auch die Umsätze und Gewinne der Xbox-Abteilung steigen kontinuierlich.

Zudem arbeitet Microsoft mit weiteren Projekten wie der HoloLens oder den Mixed Reality-Features immer stärker in einem Misch-Bereich zwischen Unterhaltung, Business-Einsatz und Gaming. Dass man nun den Leiter der Xbox-Sparte mit in die Führungsriege aufnimmt, ist daher nur konsequent.

Siehe auch: Phil Spencer: PS4 Pro ist eher Konkurrenz zur Xbox One S, nicht zur X

Xbox One X Alle Infos zur neuen Microsoft-Konsole
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
11 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Microsoft Corporation Satya Nadella
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum