Jetzt auch mobil Kommentieren!

5,88 TBit/s wegen Apple-Event: Rekord am DE-CIX-Internetknoten

Einen Kommentar schreiben
[o1] neuernickzumflamen am 13.09. 18:05
+5 -
FIFA 18 Demo?
[o2] unwichtig am 13.09. 18:17
+2 -
Nichtmal 1 Terrabyte pro Sekunde? Klingt jetzt nicht wirklich viel...
[o3] andi1983 am 13.09. 18:49
+3 -
"Ich denke"? Wollen sie wirklich sagen, dass sie das nicht auswerten können, woher der Traffic kommt?

Kann ja auch was anderes sein. Also wenn man sich so umhört interessiert das nur noch die wenigsten. Besonders weil die Preise für ein Smartphone in uninteressante Bereiche gerückt ist.
[o4] wsnow am 13.09. 19:55
+3 -
Microsoft hat gestern auch Windows Updates veröffentlicht. Es kamen wahrscheinlich mehrer Faktoren "zufällig" zusammen.
[re:1] wertzuiop123 am 13.09. 23:32
+ -
@wsnow: das neue pubg update nicht zu vergessen. spielen auch mal eben über eine million spieler zeitgleich
[o5] lulumba am 13.09. 21:32
+4 -
was schafft der knoten an max bandbreite?
[re:1] J3rzy am 13.09. 21:51
+2 -
@lulumba: Das ist eine gute Frage =)

Gerade Nachgeschaut: Quelle Wiki
Im Juni 2017 waren mehr als 700 Internetdienstanbieter und andere Organisationen aus mehr als 60 Ländern am DE-CIX angebunden, darunter praktisch alle großen Internet-Service-Provider. Der Datendurchsatz hat im September 2012 erstmals die Marke von 2 Terabit pro Sekunde überschritten[12], im April 2015 die Marke von 4 Terabit pro Sekunde[13] und im Dezember 2016 5,6 Terabit pro Sekunde.[14] Laut Website besitzt DE-CIX derzeit eine angeschlossene Kundenkapazität von über 22 Tbit/s.[15]

Ist also noch einiges an Luft nach oben ;)
[re:1] lulumba am 13.09. 22:16
+1 -
@J3rzy: dange :) wenn irgendwann mal in 4k für alle gestreamt wird, sollte der durchsatz nochmal ordentlich steigen
[o6] TiKu am 13.09. 23:49
+1 -
5,88 TBit/s um Kopien zu verbreiten. Wenn das Hollywood wüsste... ;)
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum