Jetzt auch mobil Kommentieren!

Google Drive Desktop App: Support endet bereits Ende 2017

Von Nadine Juliana Dressler am 07.09.2017 09:41 Uhr
1 Kommentare
Seit Juli gibt es den offiziellen Nachfolger des Google Drive Clients für Mac und PC namens Backup and Sync, nun startet Google auch eine neue App für G Suite Nutzer. Drive File Stream wird offiziell zum 26. September für Business-Kunden verfügbar sein.

Google hat angekündigt, wie der offizielle Zeitplan für die Übergangszeit zwischen den alten und neuen Clients für Google Drive ist (via 9to5Google). Laut einem neuen Blog-Eintrag startet ab sofort die Möglichkeit für Admins, G Suite Nutzern die neuen Drive File Stream-App freizugeben. Ab dem 26. September soll Drive File Stream App selbst dann für alle Kunden starten und bis Ende des Monats für alle Accounts zur Verfügung stehen. Das ist aber nicht alles, was Google nun ankündigt - es gibt nun auch Neuigkeiten, was mit den alten Apps für Privatanwender passiert.

So lässt sich Google Drive als Schadware-Sandbox verwenden

Support endet im Mitte Dezember

Die Google Drive Clients für Mac und PC werden wie geplant eingestellt und durch Backup and Sync ersetzt. Wer also eine Desktop-Anwendung für die Verwaltung seiner Google-Drive-Dokumente nutzen möchte, sollte demnächst auf Backup and Sync umstellen. Laut Google wird der Support für die alten Google Drive Clients für Mac und PC nur noch bis zum 11. Dezember gewährleistet und läuft dann aus. Ab diesem Zeitpunkt wird es also keine Sicherheitsupdates oder Support-Hilfen von Google geben.

Endgültiges Aus am 12. März 2018

Das endgültige Aus für die Google Drive Clients folgt dann in Frühling kommenden Jahres. Google plant die Verbindung zwischen den Desktop Clients und Google Drive zum 12. März 2018 abzuschalten. Dann verlieren die Apps ihre Verbindung und damit ihre Syncfunktion und sind unbrauchbar.

Der neue Cloud-Client Backup and Sync hat seit seinem Start viel Kritik einstecken müssen. Die Ablehnung bei den Anwendern begründet sich teils darauf, dass Google zwar einige neue Funktionen etabliert, aber anders als bei der G-Suite-Variante Drive File Stream noch immer nicht auf das platzsparende Streamen der Dokumente setzt.

Siehe auch: Google Drive-Nachfolger Backup & Sync funktioniert nicht (Update)

Download
Cloudevo - Verschiedene Cloud-Dienste zu einem Speicher vereinen
whatsapp
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Cloud Amazon
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum