Jetzt auch mobil Kommentieren!

Bill Gates macht gigantische Spende, sein Microsoft-Anteil fällt unter 2%

Von Witold Pryjda am 15.08.2017 10:07 Uhr
139 Kommentare
Der Microsoft-Co-Gründer hat bekanntlich zugesagt, den Großteil seines Besitzes für wohltätige Zwecke zu spenden. Doch es gibt so manchen, der die Ernsthaftigkeit dieses Vorhabens anzweifelt. Nun wurde bekannt, dass Bill Gates einen enormen Anteil an Microsoft-Aktien verkauft und als Spende weitergegeben hat.

Gates hat gemeinsam mit Warren Buffett die Initiative The Giving Pledge gegründet. Diese hat zum Ziel, dass Millionäre und Milliardäre den Großteil ihres Besitzes an das Gemeinwohl spenden sollen, weil sie ihren Reichtum auch dann nicht ausgeben könnten, selbst wenn sie es versuchten.

Microsoft-Mitgründer Bill Gates hat nun wieder einmal eine Spende getätigt, die man als gigantisch bezeichnen kann und die vermutlich auch so manchen seiner Kritiker zum Verstummen bringen dürfte. Laut einem Bericht des Wirtschaftsportals Bloomberg hängte Gates diese Überweisung aber nicht an die große Glocke, denn diese Spende geht lediglich aus einer Zwangsmeldung an die US-amerikanische Börsenaufsicht Securities & Exchange Commission (SEC) hervor.


4,6 Milliarden Dollar

Denn Gates hat 64 Millionen Microsoft-Anteile verkauft und als Spende deklariert. Der Gesamtwert dieser Transaktion beträgt satte 4,6 Milliarden Dollar. Wer das Geld bekommen hat, geht aus den SEC-Angaben nicht hervor. Es ist allerdings durchaus wahrscheinlich, dass die Spende an die eigene Bill & Melinda Gates Foundation gegangen ist, die Stiftung ist für die philanthropischen Aktivitäten der Familie Gates zuständig.

Die aktuelle Spende ist die größte seit 2000, das Ehepaar Gates hat nach Berechnungen von Bloomberg seit 1994 rund 35 Milliarden Dollar für wohltätige Zwecke überwiesen. Mit der aktuellen Transaktion ist übrigens Gates persönlicher Anteil an Microsoft erstmals unter zwei Prozent gesunken, aktuell dürfte Gates 1,3 Prozent der MSFT-Aktien besitzen.

sentifi.com

Marktstimmen zu :

whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
139 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Bill Gates
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum