Jetzt auch mobil Kommentieren!

Update für Windows 10 Version 1607 erschienen (Nachtrag)

Von Nadine Juliana Dressler am 08.08.2017 19:02 Uhr
1 Kommentare
Kleiner Frühstart: Bereits mit Datum 7. August 2017 hat Microsoft ein erstes kumulatives Update im Rahmen des heute angesetzten August-Patch-Days veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine Aktualisierung für das Windows 10 Anniversary Update. Details zu den Änderungen sind derzeit allerdings noch nicht zu finden.

Nachtrag 20.00 Uhr: Wie sich jetzt durch die verröffentlichung des Changelogs herausstellt, ist das gestern veröffentlichte Update für das Anniversary Update zusätzlich. Es hat nichts mit dem eigentlichen Patch-Day zu tun. Zum Patch-Day gibt es ein separates Update! Nachtrag Ende.

Der heutige Patch-Day geht etwas anders als gewohnt los. Bereits gestern hat Microsoft im Update Katalog ein kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 aka Anniversary Update freigegeben - ungewöhnlich für einen Montag, vor allem noch genau im Vorfeld zum regulären Patch-Day. Veröffentlicht wurden sowohl eine 32-Bit- als eine 64-Bit-Version. Ein Fehler liegt nicht vor, es scheint nur jemand zu früh den Knopf für die Veröffentlichung gedrückt haben beziehungsweise das Datum falsch eingetragen haben.

Windows 10 Anniversary Update: Spannende Features & wichtige Infos

KB4038220 gehört zum Update, ist aber noch nicht veröffentlicht

Im Update Katalog sind die beiden neuen Aktualisierungen aufgeführt, die entsprechend verlinkten Ressourcen zu den Update-Inhalten KB4038220 sind aber derzeit noch nicht online verfügbar und führen noch auf eine 404-Seite.

Neue 14393.1537 Versionsnummer

Bekannt ist derzeit nur die neue Versionsnummer nach Update. Das aktualisierte Build trägt die Nummer 14393.1537.

Wir reichen die kompletten Release Notes sobald sie erschienen sind nach. Das dürfte heute im Laufe des Patch-Days vermutlich zum späten Abend hin soweit sein. Bis dahin freuen wir uns über Hinweise, was das Update an Änderungen zu bieten hat.

Der KB-Eintrag ist jetzt regulär einsehbar. Nun kann man dort lesen, dass es sich bei der Aktualisierung um eine vorgeschobene Fehlerbereinigung handelt. Im Changelog heißt es:

Dieses Update beinhaltet Qualitätsverbesserungen. In diesem Update werden keine neuen Betriebssystemeigenschaften eingeführt. Wichtige Änderungen sind:


Windows 10 Creators Update
Der große Test und alle Neuerungen
Download
Windows 10 Update-Assistent
Download
Windows 10 Creators Update - ISO-Dateien
whatsapp
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum