Jetzt auch mobil Kommentieren!

Galaxy S8+: Neue Varianten mit Rose Pink & Dual-SIM vorgestellt

Von John Woll am 29.06.2017 14:44 Uhr
6 Kommentare
Samsung erweitert das Angebot rund um sein aktuelles Flaggschiff Modell Galaxy S8 um zwei neue Versionen. Für alle, die grelle Farben schätzen, ist bald eine Rose Pink-Version verfügbar, darüber hinaus wird jetzt auch ein Modell geboten, das einen Dual-SIM-Slot mitbringt.

Neue Farbe für grelle Geister

Neben der verbauten Technik ist die Farbe eines neuen Smartphones wohl eines der entscheidendsten Merkmale für viele Kunden, die zu einer endgültigen Kaufentscheidung führen. Samsung ist sich aktuell ganz sicher, dass man nach den Farben Midnight Black, Orchid Gray, Coral Blue, Arctic Silver und Maple Gold jetzt noch mit einer weiteren Version neue Käufer finden kann - allerdings beschränkt sich das neue Angebot auf die Plus-Variante des S8 mit 64 GB.

Samsung Galaxy S8

Unter dem Namen Rose Pink will man ab dem 30. Juni "in ausgewählten Märkten" ein pinkes Galaxy S8+ in den Handel bringen, das sich mit seinem auffälligen Farbton auf jeden Fall an eher extrovertierte Smartphone-Besitzer richtet. Im Gegensatz zu matten Rose-Tönen, wie sie zum Beispiel Apple bei seinem iPhones anbietet, hat sich Samsung hier dazu entschieden, einen sehr knalligen Pink-Ton einzusetzen. Ob Deutschland zu den ersten Märkten gehört, die mit dem neuen Modell versorgt werden, ist noch nicht bekannt.

Samsung Galaxy S8: Starke Leistung, Bixby überzeugt (noch) nicht

Dual-SIM für Multi-Funker

Mit der neuen Überschrift Galaxy S8+ Duos verfolgt Samsung dann konsequent den Weg, auch jedes noch so kleine Bedürfnis mit einem eigenen Smartphone-Modell abzudecken - Dual-Sim-Modelle machen laut dem Konzern vor allem für alle Sinn, die Berufs- und Privatleben auf einem Modell vereinen wollen. Wie der Name andeutet, bekommen Nutzer hier das große S8+-Modell geboten, das mit einem Dual-SIM-Slot erweitert wurde. Je nach Bedarf können hier neben zwei Mobilfunkkarten auch eine Speicherkarte und eine SIM-Karte kombiniert werden.

Ebenfalls erfreulich: Samsung verlangt für das Zwei-Karten-Modell im Vergleich mit der normalen Version keinen Aufpreis - allerdings ist das Galaxy S8+ Duos ebenfalls nur in der Plus-Version mit 64 GB Speicher verfügbar. Samsung listet das Modell ab sofort mit einem Preis von 899 Euro in seinem Online-Shop. Wie üblich sollten hier die Preise im freien Markt aber schnell deutlich unter diese Schwelle sinken.

Siehe auch: Samsung Galaxy S8 - Das neue Flaggschiff im großen Test

whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Galaxy S8
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum