Jetzt auch mobil Kommentieren!

Windows 10 Mobile: Neue Preview-Version ist kein Grund zum Feiern

Von Witold Pryjda am 14.06.2017 10:09 Uhr
31 Kommentare
Microsoft hat in der Nacht auf heute im Fast Ring eine neue Windows 10 Mobile-Vorschauversion veröffentlicht, Build 15223 können wie üblich Windows Insider installieren, die im schnellsten Veröffentlichungskanal sind. Allzu aufgeregt sollte man deshalb aber nicht sein, denn die neueste Preview bringt nur (wenige) Fixes mit sich.

Veröffentlichung neuer Insider Previews sind immer wieder eine aufregende Sache, vor allem wenn Microsoft neue Funktionen integriert. Auch Fehlerbehebungen können ein Grund zur Freude sein, vor allem wenn schwere Bugs angesprochen werden, die Nutzer seit langem quälen.

Zwei oder drei Fixes

Und schließlich gibt es auch noch Aktualisierungen wie Build 15223. Diese neueste Vorschauversion für Windows 10 Mobile ist nämlich das genaue Gegenteil von aufregend, denn sie bietet gerade einmal drei Bugfixes. Für die meisten Nutzer im Westen sind es sogar nur zwei Fehlerbehebungen, denn eine betrifft nur Anwender, die Chinesisch oder Japanisch als Systemsprache nutzen.

Windows 10 Mobile Flaggschiff: HP zeigt Nachfolger-Prototyp des Elite X3
Der Blogbeitrag von Windows Insider-Chefin Dona Sarkar ist entsprechend kurz: Ein Fix betrifft virtuelle private Netzwerke, denn Microsoft hat einen Fehler behoben, bei dem nur das erste VPN-Profil im dazugehörigen Einstellungsbereich angezeigt worden ist.

Außerdem wurde in den Einstellungen der Begriff "Phone Update" auf "Windows Update" geändert, diese Entscheidung habe man auf Basis von Insider-Rückmeldungen getroffen. Die erwähnte chinesische und japanische Fehlerbehebung hat mit einer bisher fehlerhaften Anzeige von Zeitzonen zu tun.

Die Änderungen sind also alles andere als spannend, die wenigsten Windows 10 Mobile-Nutzer erwarten aber inzwischen noch weltbewegende neue Features, schließlich hat Microsoft seine mobilen Aktivitäten immer weiter zurückgefahren. Dennoch hat der Redmonder Konzern vor einigen Wochen angekündigt, dass Nutzer im Sommer mit neuen Funktionen rechnen können.

Siehe auch: Windows 10 Mobile bekommt noch im Sommer neue Funktionen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
31 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10 Mobile
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum