Jetzt auch mobil Kommentieren!

Bekannte Probleme und Workaround: Win 10 Fall Update Insider Build

Von Nadine Juliana Dressler am 13.05.2017 11:12 Uhr
7 Kommentare
Microsoft hat gestern nach der Windows-10-Keynote gleich eine neue Preview auf das kommende Update im Windows Insider Programm veröffentlicht. Das neue Build (16193) bringt neben dem neuen Fluent Design, der Story Remix-App und anderen Neuerungen leider auch eine Reihe bekannter Probleme mit sich.

Die neue Preview läuft dabei im Grunde nicht besser oder schlechter als vorangegangene Builds - bislang gibt es auch keine Meldungen über grundlegende Probleme, die die Insider-Version unbrauchbar machen. Jedoch gibt es einige Fehler, die etwas nervig sind und von denen man unbedingt wissen sollte, bevor man aktualisiert. Zudem gibt es einen Bug, der dazu führen kann, dass Surface-3-Geräte gar nicht auf diese neue Version updaten können. Andere Insider bekommen eine Fehlermeldung, dass einige Updates nicht installiert wurden. Microsoft hat dazu aber bereits eine Lösung parat und informiert darüber im Answers Forum.

Build 2017: Die Highlights vom zweiten Tag in der Video-Übersicht

Bekannte Probleme für PC

  • Surface 3-Geräte können nicht auf neue Builds aktualisiert werden, wenn eine SD-Speicherkarte eingelegt ist. Die aktualisierten Treiber für Surface 3, die dieses Problem beheben, wurden noch nicht über Windows Update veröffentlicht.
  • Outlook 2016 kann beim Starten wegen eines Problems mit dem Spam-Filter hängen bleiben. Microsoft untersucht das Problem noch.
  • Wir untersuchen Berichte, nach denen Microsoft Edge keine PDFs öffnet und nur anzeigt "PDF kann nicht geöffnet werden. Etwas hält dieses PDF vom Öffnen ab".
  • Sie können Ihr Passwort nicht eingeben, um sich bei den Facebook-, Instagram- oder Messenger-Apps anzumelden. Ein Workaround ist, die Schaltfläche "Login mit dem Browser" zu verwenden.


  • Build 2017 Tag 2:

    Build 2017 Tag 1:

    Winfuture Build Spezial:
    whatsapp
    Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
    7 Kommentare lesen & antworten
    Verwandte Themen
    Windows 10
    Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum