Jetzt auch mobil Kommentieren!

iPhone 6 Plus bei Aldi: Ab dem 12.04. gibts Apple beim Discounter

Von John Woll am 03.04.2017 19:30 Uhr
97 Kommentare
Ein Highend-Gerät aus dem Jahre 2014 findet jetzt über das Discounter-Regal erneut seinen Weg zu den Kunden: Aldi Süd wird ab Mittwoch, den 12.04. das iPhone 6 Plus in den Farben Silber und Spacegrau zum Preis von 479 Euro in sein Angebot mit aufnehmen.

Apple bei Aldi

Der Discounter Aldi erweitert sein Multimedia-Angebot in den Süd-Filialen mal wieder um ein Smartphone - in diesem Fall wird das Produkt aber aller Voraussicht nach für etwas mehr Aufmerksamkeit sorgen, als das bei den üblicherweise erhältlichen Einsteiger- und Mittelklasse-Geräten der Fall ist. Wie aus dem Aldi-Süd-Katalog auf Seite 29 hervorgeht, wird der Discounter ab dem 12.04. das ehemalige Flaggschiff-Modell iPhone 6 Plus anbieten.

iPhone 6 und 6 Plus: Auf die Größe kommt es doch an
Beim Aldi-Angebot handelt es sich um das Modell mit 16 GB internem Speicher, bei den Farben wird den Kunden die Wahl zwischen "Silber" und "Spacegrau" geboten. Der Discounter verkauft das gealterte Apple-Smartphone SIM-Lock-frei, legt aber wie üblich ein ALDI TALK Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben beim Kauf bei. Dieses Paket bietet Aldi zum Preis von 479 Euro an - ein Blick in unseren WinFuture-Preisvergleich zeigt, dass man sich damit auf Augenhöhe mit den billigsten Anbietern am Markt bewegt.


Wie Aldi selbst im Kleingedruckten betont, wird das iPhone-6-Plus-Angebot "nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen" - der "Aktionsartikel" könnten demnach schon "kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein". Das bei Aldi bei solchen Aktionen mit einem großen Ansturm zu rechnen ist, ist bekannt. Der Markenname Apple dürfte hier wohl für zusätzliche Interessenten sorgen. Der Hinweis "nur regional verfügbar" weist außerdem darauf hin, dass nicht jede Filiale das iPhone 6 Plus anbieten wird.

2014er-Modell

Das iPhone 6 Plus war zusammen mit dem iPhone 6 von Apple im September 2014 als das achte Modell der iPhone-Reihe vorgestellt worden. Zu der Hardware zählt ein A8-Chip mit M8-Koprozessor, 1 GB RAM, ein 5,5 Zoll Display mit 1080p-Auflösung, auch der Fingerabdrucksensor Touch ID ist an Bord. Neben dem neuen Angebot finden sich schon jetzt im Aldi-Talk-Online-Store weitere Apple Smartphones, die für jedermann verfügbar sind. Das Angebot reicht hier von dem iPhone SE für 454 Euro bis hin zum aktuellen iPhone 7, das ab 724 Euro zu haben ist.
whatsapp
97 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPhone
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum