Jetzt auch mobil Kommentieren!

"Building 8": Einblick in Facebooks Geheimlabor für Hardware

Einen Kommentar schreiben
[o1] erso am 20.03. 19:55
+6 -
Facebook und "Gehirn-Scan-Technologien" in einem Artikel... beängstigend.
[re:1] XYBey am 20.03. 21:28
+ -
@erso: Daten können so direkt aus unserem Gehirn gezogen werden.
Unheimlicher Gedanke...
[re:1] TiKu am 20.03. 21:29
+6 -
@XYBey: Naja, theoretisch kann daraus auch eine große Hilfe für Behinderte werden. Aber irgendwie glaube ich nicht daran, dass es Facebook darum geht.
[re:1] Ludacris am 21.03. 09:04
+ -
@TiKu: Ich glaube schon, dass sich Zuckerberg mit seinen Leuten initial denkt "wo haben wir heute noch Probleme mit dem Einsatz von Technologien" und dann schaut wie man diese dinge kommerziell Verwerten kann.
[re:2] Zwerg7 am 21.03. 03:55
+ -
@XYBey: Das müsste derzeit noch ein Computer neu testamentarischen Außmaßes sein, auszuschließen ist es aber nicht. Gesetz den Fall es würde tatsächlich funktionieren wäre dies womöglich das Ende der Menschheit.
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum