Jetzt auch mobil Kommentieren!

Galaxy S8: Das neue Topmodell von Samsung wird kein Schnäppchen

Von Witold Pryjda am 20.03.2017 10:14 Uhr
50 Kommentare
In etwas mehr als einer Woche wird das neue Samsung-Flaggschiff Galaxy S8 offiziell vorgestellt. Die meisten Informationen dazu sind bereits im Vorfeld durchgesickert, wir wissen wie es aussieht und auch das meiste, was unter der Haube steckt. Eine der letzten Unbekannten ist der Preis, doch auch diese wurde nun gelöst.

Das neue Topmodell des koreanischen Herstellers wird am 29. März offiziell vorgestellt, auf einem Samsung-typisch sicherlich aufwändigem Event wird das Galaxy S8 offiziell das Licht der Technikwelt erblicken. Inoffiziell hat sich das Smartphone natürlich schon oftmals blicken lassen, in den letzten Tagen und Wochen gab es kaum einen Tag ohne einen entsprechenden Leak.

Eine wichtige Information fehlte aber noch, nämlich jene zum Preis. Der Top-Leaker dieser (und auch vergangener) Tage, Evan Blass, hat aber auch das in Erfahrung bringen können und wie immer kann man eigentlich davon ausgehen, dass diese Angabe richtig ist.


Ab 799 bzw. 899 Euro

Denn wie Blass auf seinem Twitter-Konto @evleaks schreibt, wird das Galaxy S8 799 Euro kosten, das Galaxy S8+ wird man ab 899 Euro bekommen. Das sind sicherlich unverbindliche Preisempfehlungen sowie Ab-Preise, bei denen man bei Varianten mit mehr Speicher noch etwas drauflegen muss.

Sollte Samsung tatsächlich diese UVP bei oder nach der Vorstellung des Galaxy S8 nennen, dann wird man feststellen müssen: Das aktuellste Gerät wird doch deutlich teurer sein als das vorherige Topmodell. Denn das Galaxy S7 war zum Start um 100 Euro günstiger zu haben.

Blass hat auch noch weitere Preis-Informationen aufgetrieben: Samsung Docking-Station mit dem Namen DeX wird man für 150 Euro bekommen, für die neue GearVR-Variante wird man 129 Euro bezahlen. Schließlich nennt der Leaker auch noch den Preis einer (neuen) Gear360-Rundumkamera, diese wird 229 Euro kosten.

Siehe auch: Leak - Galaxy S8 wird das schnellste Gerät auf dem Markt (Update)
whatsapp
50 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Galaxy S8 Samsung Electronics Android
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum