Jetzt auch mobil Kommentieren!

WhatsApp: Der alte Status kehrt nun auch auf Android zurück

Von Witold Pryjda am 10.03.2017 11:52 Uhr
21 Kommentare
Facebook bzw. WhatsApp versuchen in letzter Zeit mit einigermaßen großen Aufwand und auch mit wenig Scham zahlreiche Features von Snapchat zu kopieren. Doch die bisherigen Nutzer sind darüber selten bis gar nicht begeistert, vor allem der überarbeitete WhatsApp-Status sorgte für Proteste. Und die zeigten Wirkung, da der Messenger den alten Text-Status zurückbringt.

Vorbild Snapchat

Snapchat ist jene App, die Über-35-Jährige gerne und treffend mit einem "Hä?" umschreiben. In der Szene war und ist die Anwendung aber ein gerne verwendetes Vorbild, vor allem Facebook versucht zuletzt immer wieder, Funktionen daraus zu übernehmen. So hat man Ende Februar den bisherigen simplen Text-Status von WhatsApp durch eine stark an Snapchat erinnernde Funktion ersetzt.

Beim neuen Status konnte man Fotos, Videos und animierte GIFs vorgeben, diese verschwinden aber nach 24 Stunden wieder. Genutzt hat das allerdings kaum ein WhatsApp-Anwender, weshalb die Macher auch sehr schnell angekündigt haben, das wieder abzuschaffen bzw. auch die Möglichkeit zu bieten, einen Status der alten Machart anzugeben.


Bei iOS hat man diesen Schritt zurück bereits durchgeführt, nun folgte laut Caschy auch die Android-Version. Denn ab sofort kann man in der aktuellsten Beta-Version von WhatsApp wieder die alte Status-Lösung vorgeben, das erfolgt über die Einstellungen und das dortige Nutzerprofil.

Das bedeutet allerdings nicht, dass Facebook die Finger von Snapchat-Funktionalitäten lässt: Denn erst gestern hat das soziale Netzwerk bekannt gegeben, dass man in seinem Messenger das "Messenger Day" genannte Feature umsetzt. Auch hier verschwinden gesendete Nachrichten wie Textchats, Bilder und Videos nach 24 Stunden wieder, die Inhalte können wie bei Snapchat bearbeitet und beispielsweise mit bunten Stickern versehen werden.

Siehe auch: Der nächste Snapchat-Klon - Facebook führt nun "Messenger Day" ein

Download
WhatsApp für Android: APK-Version
whatsapp
21 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum