Jetzt auch mobil Kommentieren!

Galaxy S6 & Edge: Erste Nutzer erhalten Update auf Android Nougat

Von Tobias Rduch am 09.03.2017 20:12 Uhr
10 Kommentare
Für die beiden Smartphones Samsung Galaxy S6 und S6 Edge wird derzeit ein Update auf die neuste Version des Google-Betriebssystems, Android 7.0 Nougat, ausgerollt. Neben einigen bereits bekannten Funktionen kommt auch eine überarbeitete Benutzeroberfläche des Herstellers zum Einsatz.

Obwohl Android bereits im August des vergangenen Jahres vorgestellt wurde, ist das neuste Google-Betriebssystem lediglich auf einem geringen Anteil von 2,8 Prozent aller Android-Geräte installiert. Dennoch erreicht nach und nach immer mehr Smartphones das Update auf Nougat: So bringt nun auch der südkoreanische Elektronikhersteller Samsung das mobile OS auf weitere ehemalige Flaggschiff-Geräte. Zumindest in der Schweiz soll das Update bereits zur Verfügung stehen. Darüber hat auch Betanews berichtet. Wann die Aktualisierung auch in Deutschland ausgerollt wird, bleibt derzeit noch völlig unklar.

Samsung Galaxy S6 Edge+: Die neuen Funktionen im Detail gezeigt
Aufgetaucht ist das Software-Update auf dem Samsung Galaxy S6 Edge, welches über OTA verteilt wird und eine Größe von etwa 1,35 Gigabyte besitzt. Wir empfehlen daher, das Update bei Verfügbarkeit über ein WLAN-Netzwerk herunterzuladen, um das eigene Datenvolumen nicht belasten zu müssen. Nach der Installation des Updates ist es möglich, viele für Android Nougat typische Funktionen zu nutzen. Mit dem Multiwindow-Feature kann jede beliebige App neben einer anderen ausgeführt werden. Zudem hat Samsung das Benachrichtigungs-Center und die eigene Benutzeroberfläche verbessert.

Update wurde kurzfristig verschoben

Wie wir bereits einige Tage zuvor berichtet haben, wurde die Verteilung von Android Nougat ursprünglich durch den Hersteller Samsung verschoben. Eigentlich sollte die Aktualisierung schon gegen Ende Februar zur Verfügung stehen, jedoch sollten einem Tweet von Samsung zufolge noch umfangreiche Qualitätstests vor der Veröffentlichung durchgeführt werden. Dies ging anscheinend nun doch vergleichsweise schnell voran. Auch das aktuelle Samsung-Flaggschiff Samsung Galaxy S7 hat das Update auf Android Nougat bereits erhalten. Die Verteilung hatte schon zu Beginn des Jahres im Januar begonnen.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
10 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android 7.x (Nougat)
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum