Jetzt auch mobil Kommentieren!

NuAns: Neuauflage des Design-Smartphones mit Windows 10 Mobile?

Von Tobias Rduch am 01.02.2017 20:13 Uhr
Der japanische Smartphone-Hersteller NuAns hat eine Teaser-Grafik veröffentlicht, die auf der Website des Unternehmens eingesehen werden kann. Demnach soll die Präsentation eines neuen Smartphones noch in diesem Monat stattfinden. Details wurden allerdings noch nicht genannt.

Darüber hat auch Neowin berichtet. Auf der Grafik ist ein Schriftzug vorhanden, der dem Leser verspricht ein Gerät zu sehen, bei welchem "alles neu" sei. Außerdem wird als Vorstellungstermin der 20. Februar genannt. Das Gerät an sich ist jedoch nur symbolisch in schwarz dargestellt, sodass noch keine Rückschlüsse auf das Smartphone selbst gezogen werden können.

NuAns Neo: Spannendes Windows 10 Mobile-Gerät mit Wechselcovern
Auf der CES 2017 in Las Vegas teilte der Präsident von NuAns in einem Interview mit Neowin mit, dass dieser enttäuscht von Windows 10 Mobile sei. Microsoft habe die Plattform als besser herausgestellt, als sie in Wirklichkeit gewesen sei. Auch wenn keine Angabe dazu gemacht wurde, ob das nächste Smartphone des Unternehmens auf Android basieren werde, kann hiervon mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ausgegangen werden.

Flaggschiff nur in Japan erschienen

Vermutlich wird das angeteaserte Smartphone einen Nachfolger zum sogenannten "Neo" darstellen, dem momentanen Flaggschiff des Unternehmens. Als Betriebssystem kommt hier Windows 10 Mobile zum Einsatz. Der Marktanteil von Microsofts Betriebssystem ist inzwischen so bedeutend gering, dass nur noch wenige OEMs auch neue Smartphones entwerfen, die auf der Plattform basieren.

NuAns hatte zudem noch mit einem weiteren Problem zu kämpfen: Das Neo wurde nie außerhalb von Japan verkauft. Der Konzern startete zwar eine Kampagne auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter, jedoch blieb diese vergleichsweise erfolglos. Insgesamt wurden lediglich 142.368 Dollar finanziert. Das Ziel lag hingegen bei 725.000 Dollar.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android CES
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum