Jetzt auch mobil Kommentieren!

Dell: Erster Monitor mit 8K-Auflösung ist ab März zu haben

Von Christian Kahle am 06.01.2017 18:50 Uhr
34 Kommentare
Der Computerkonzern Dell will als erster normale Nutzer mit Monitoren versorgen, die mit einer 8K-Auflösung aufwarten können. Ein entsprechendes Gerät hat das Unternehmen auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas präsentiert und will es in Kürze auch in den Handel bringen.

Dell UP3218K

Das Display mit der Typenbezeichnung UP3218K bringt es auf eine Bilddiagonale von 32 Zoll. Auf dieser verteilen sich also nun 7.680 x 4.320 Pixel, was dann letztlich einer Pixeldichte von 280ppi entspricht. Wer sich den großen Monitor auf den Schreibtisch stellen will, muss allerdings erst einmal mit einem saftigen Preis rechnen: 4.999 Dollar beträgt die Preisempfehlung zum Verkaufsstart.

Man könne dies den Kunden ja schmackhaft machen, indem man ihnen erklärt, dass vier kleinere 4K-Monitore letztlich genauso viel kosten, scherzte Frank Azor, der bei Dell für die Marken Alienware und XPS zuständig ist, auf der Messe gegenüber den Kollegen von The Verge. Klar ist aber auf jeden Fall, dass Dell hier unter normalen Nutzern dann doch eher Profi-Anwender versteht.

Immerhin steht diesen 8K damit aber zur Verfügung. Andere Anbieter haben zwar auch schon Displays in dieser Auflösung angekündigt, aber noch keinen konkreten Termin für den Verkaufsstart benannt. Dieser liegt dann generell aber noch in einiger Ferne. Der Dell-Monitor soll hingegen tatsächlich ab März zu haben sein.

Zur Zielgruppe dürften erst einmal vor allem jene Anwender gehören, die professionell mit Bildmaterial arbeiten - also etwa Designer und Videoeditoren. Diesen will Dell mit dem Gerät aber nicht nur einen großen und hoch auflösenden Monitor bieten, sondern eben auch einen mit der benötigten Bildqualität. Daher, so hieß es, biete das Panel immerhin die Möglichkeit zur Darstellung von über einer Milliarde Farbstufen und man decke die Farbräume von AdobeRGB und sRGB hundertprozentig ab.

CES 2017: Alle Neuheiten direkt aus Las Vegas
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
34 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
CES
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum