Jetzt auch mobil Kommentieren!

Super Mario Run: Voranmeldung ist nun auf Android-Geräten möglich

Von Witold Pryjda am 29.12.2016 11:35 Uhr
11 Kommentare
Mit Super Mario Run schickte der japanische Videospielkonzern Nintendo vor kurzem seine wichtigste Marke los, um das lange Zeit ignorierte oder vernachlässigte Smartphone-Gaming zu erobern. Der bekannteste Klempner der Welt hüpft derzeit aber nur auf iOS-Geräten durch die Gegend, es ist aber auch eine Android-Version geplant. Und dafür kann man sich nun voranmelden.

Super Mario Run ist auf iPhone, iPad und Co. der erwartete Hit, auch wenn so mancher nach der Veröffentlichung einiges an Kritik geübt hat. Beklagt wurden unter anderem der hohe Preis von 10 Euro sowie der Online-Zwang des mobilen Spiels. Derzeit hat Super Mario Run im App-Store von Apple keine drei Sterne, eine echte Aussage über die Qualität des Spiels ist das aber nicht.

Denn wer bereit ist, für ein Smartphone-Game so "viel" Geld auszugeben, der bekommt ein zweifellos unterhaltsames und kurzweiliges Spiel. Entsprechend sind auch viele Android-Nutzer auf Super Mario Run gespannt. Eine Version für Geräte mit dem Google-Betriebssystem ist auch geplant.


Voranmeldung

Einen Schritt in Richtung Android-Veröffentlichung hat das Hüpfspiel nun aber gemacht: Denn laut Caschy hat Nintendo die Shop-Seite im Google Play Store freigeschaltet. Dort kann man Super Mario Run aber noch nicht herunterladen, es ist lediglich möglich, sich für das Spiel vorab zu registrieren.

Super Mario Run: Nintendo-Spaß mit Online-Zwang
Das bedeutet, dass der jeweilige Nutzer an dem Tag, an dem die App veröffentlicht wird, eine Benachrichtigung erhalten wird. Zwingend erforderlich ist das aber nicht, denn man bekommt dadurch bis auf ein Go seitens Google keine Vorteile oder die Möglichkeit, früher loszulegen. Und wer nicht gerade alle Medien und Social Networks meidet, der wird sicherlich eine Veröffentlichung auch über diese Kanäle mitbekommen.

Zum Wann hat sich Nintendo bisher nicht näher geäußert, es ist aber durchaus möglich, dass die zeitliche Apple-Exklusivität noch eine Weile "hält" und das Spiel erst in Wochen oder Monaten für Android kommt.
whatsapp
11 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android Apple iOS
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum