Jetzt auch mobil Kommentieren!

"Atari: Game Over": Doku nun kostenlos für Xbox-Systeme verfügbar

Von Witold Pryjda am 21.11.2014 08:45 Uhr
20 Kommentare
Es war eines der größten Geheimnisse der Videospielgeschichte, man kann es auch als "urbane Legende" bezeichnen: 1983 soll Atari unzählige Ausgaben des gefloppten Spiels "E.T. - Der Außerirdische" in einer Mülldeponie in New Mexico vergraben haben. Microsoft machte sich auf die Suche und fand die Cardridges tatsächlich.

Das größte Geheimnis der Spiele-Industrie, wie Microsoft in einem Beitrag auf Xbox Wire schreibt, konnte im vergangenen Frühjahr nach Jahrzehnten gelüftet werden: Ein Team an Archäologen, Filmemachern und Spielefans fand die seit Jahrzehnten vergrabenen Exemplare des vermeintlich schlechtesten Spiels der Gaming-Geschichte.

Game Over - Trailer zur E.T.-Ausgrabungs-Doku

Goldene Gaming-Ära

Die dabei entstandene Dokumentation "Atari: Game Over" zeichnet nicht nur die Suche nach den Cardridges, sondern blickt auch auf die erste goldene Ära der Videospiele zurück, aber auch ihren spektakulären Zusammenbruch. Der "E.T. - Der Außerirdische"-Flop wird nämlich als einer der Gründe für den Untergang von Atari gesehen.

Das 1982 veröffentlichte Spiel für die Konsole Atari 2600 wurde insgesamt fünf Millionen Mal hergestellt, verkaufen konnte man aber gerade einmal ein Fünftel davon. Die Exemplare, auf denen Atari sitzengeblieben ist, wurden daraufhin entsorgt und in einer Nacht-und-Nebel-Aktion in Alamogordo, New Mexico, vergraben. Hieß es jedenfalls, da jahrzehntelang kein echter Beweis dafür vorlag - bis Microsoft das Ganze fand.

Zu sehen ist die Doku kostenlos auf der Xbox One, der Xbox 360 sowie Geräten mit Xbox Video. Regie führte Zak Penn, der sich zuvor als Drehbuchautor unter anderem bei "Marvel's The Avengers" einen Namen gemacht hat. "Game Over" ist übrigens auch ein auf andere Bereiche gut anwendbarer Titel: Denn die Doku war das Parade-Projekt der Xbox Entertainment Studios, der neu gegründeten TV-Produktionsfirma von Microsoft. Diese wurde allerdings nach kurzer Zeit im vergangenen Sommer aufgelöst.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
20 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Xbox One
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum