Jetzt auch mobil Kommentieren!

Google Bildersuche: So erhaltet ihr den "Bild ansehen"-Button zurück

Von Tobias Rduch am 18.02.2018 21:46 Uhr
28 Kommentare
Erst vor wenigen Tagen hatte die Google-Bildersuche eine der wichtigsten Funktionen verloren. Während es offiziell nicht mehr möglich ist, ein Foto über einen Button in der vollen Größe aufzurufen, wurden jetzt Browser-Erweiterungen veröffentlicht, die das Feature zurückbringen sollen.

Über einen längeren Zeitraum war es möglich, sich ein über die Google-Bildersuche gefundenes Bild in der ursprünglichen Auflösung anzusehen. Hierfür wurde ein entsprechender Button implementiert, welcher auf das Originalbild verweist. Diesen hatte der Suchmaschinenkonzern jetzt allerdings entfernt, da unter anderem der Bilder-Verkäufer Getty Images gegen eine Direktanzeige der eigenen Bilder vorgegangen ist.

Google Bildersuche View Image

Nun sind sowohl für Googles Chrome-Browser als auch für den Mozilla Firefox verschiedene Browser-Erweiterungen aufgetaucht, welche die Rückkehr des Buttons zum Ansehen von Bildern in voller Größe versprechen. Bei den Extensions handelt es sich um Skripte, welche beim Starten der Bildersuche ausgeführt werden und anschließend Veränderungen am Quellcode der Seite vornehmen, sodass ein zusätzlicher Knopf zum Herunterladen beziehungsweise Anzeigen der Fotos auftaucht. Die Erweiterungen haben wir unten verlinkt.

Erweiterungen könnten ebenfalls gelöscht werden

Dennoch ist es nicht ausgeschlossen, dass die bereitgestellten Extensions wieder aus den Stores der jeweiligen Browser entfernt werden. Dies gilt hauptsächlich für Chrome, da die Software von Google direkt kontrolliert wird. Wir empfehlen daher, die Erweiterungen vor einer möglichen Entfernung schnellstmöglich zu installieren, falls ihr den "Bild ansehen"-Button auch zukünftig noch verwenden möchtet.

Google Search 'View Image' Button Erweiterung für Chrome herunterladen Google Search 'View Image' Button Erweiterung für Firefox herunterladen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
28 Kommentare lesen & antworten
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum