Jetzt auch mobil Kommentieren!

WhatsApp: Desktop-App jetzt auch im Microsoft Store verfügbar

Von Christian Kahle am 02.02.2018 11:44 Uhr
28 Kommentare
Die neueste Version der Desktop-App für das WhatsApp-Netzwerk steht nun endlich auch im Microsoft Store zum Download bereit. Damit müssen Anwender nicht mehr auf die Browser-Version zurückgreifen oder einen separaten Download installieren. Und vor allem Nutzer eines Rechners mit Windows 10 S-System können sich freuen.

Whatsapp: Wir verbinden jeden Tag eine Milliarde Benutzer

Denn letztere dürfen ja auf ihrem Rechner keine Anwendungen installieren, die nicht über den Microsoft Store ausgeliefert werden. Somit steht auch diesen nun die Möglichkeit zur Verfügung, eine native WhatsApp-Software auf ihrem Rechner zum Einsatz zu bringen und so bequemer mit den Kontakten zu kommunizieren.

Grundsätzlich benötigt man für die Verwendung der App allerdings weiterhin ein Smartphone. Beim ersten Start der Desktop-Software erscheint ein QR-Code, der mit der WhatsApp-Applikation auf dem Smartphone zu fotografieren ist. Anschließend erfolgt eine Synchronisation und der eigene Account kann nun auch über den Rechner angesteuert werden. Von da an wird man auch am PC oder Notebook darüber informiert wenn neue Nachrichten eingehen und kann direkt antworten.

Ziemlich großer Download

An solch einem etwas umständlich wirkenden Verfahren führt letztlich kaum ein Weg vorbei - denn einer der großen Vorteile von WhatsApp ist ein gewisses Level an Geschütztheit der Kommunikation. Die integrierte Verschlüsselung bringt es eben auch mit sich, dass Inhalte nicht frei lesbar auf einem Server herumliegen und man sich nur noch einloggen müsste.

Etwas unverständlich ist bei WhatsApp Desktop die Größe des Downloads aus dem Microsoft Store. Auch wenn ein etwas geringerer Wert angegeben wird, schlägt das herunterzuladende Volumen letztlich mit 322 Megabyte zu Buche. Warum eine einfache Messenger-Anwendung so umfangreich ist, darf man schon staunend hinterfragen. Der normale Installer ist lediglich etwas über 130 Megabyte groß. Bereitgestellt wird die Software ohne zusätzliche Kosten, es steht einem Ausprobieren erst einmal nichts im Wege.

Download WhatsApp Desktop: Windows-Client für beliebten Messenger
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
28 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
WhatsApp
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz