Jetzt auch mobil Kommentieren!

Nintendo: Fun-Racer "Mario Kart Tour" für Android und iOS angekündigt

Von Tobias Rduch am 01.02.2018 11:10 Uhr
18 Kommentare
Der Traum vieler Nintendo-Fans dürfte nun demnächst wahr werden: Der japanische Konsolenhersteller hat eine mobile Version von Mario Kart für Smartphones angekündigt. Die entsprechende App soll ab spätestens März 2019 auf den Betriebssystemen Android und Apple iOS zur Verfügung stehen.

Der Titel erscheint unter dem Namen "Mario Kart Tour" und befindet sich derzeit noch in Entwicklung. Somit erhält der inzwischen von Nintendo als "ehemaliger Klempner" bezeichnete Mario einen zweiten Auftritt in einem Smartphone-Game, nachdem dieser bereits in "Super Mario Run" vielen Nutzern zum Zeitvertreib diente. Konkrete Details zu dem mobilen Mario Kart-Ableger gibt es allerdings noch nicht. Ob es einen Multiplayer-Modus geben wird, der sich dann auch online nutzen lässt bleibt ebenfalls unklar. In einem Tweet hat Nintendo nur das Logo des Spiels veröffentlicht.


Außerdem hat der japanische Konzern bekanntgegeben, dass die App erneut sowohl für Android als auch iOS entwickelt wird. Obwohl ein genaues Datum nicht genannt wurde, hat Nintendo immerhin einen Release-Zeitraum angegeben. Demnach wird das Spiel im kommenden internen Geschäftsjahr des Unternehmens erscheinen, welches im März 2019 endet. Es gilt daher als wahrscheinlich, dass der Release des Fun-Racers zu Weihnachten stattfinden wird. Erste Details zum Spiel werden zur E3 im Juni 2018 erwartet.

Nintendo plant weitere Smartphone-Apps

Darüber hinaus möchte Nintendo auch noch weitere Spiele für mobile Endgeräte veröffentlichen. Zuvor hatte der Konzern betont, in jedem Jahr zwei bis drei neue Titel für diese Gerätekategorie auf den Markt bringen zu wollen. Einige Gerüchte deuten auf einen Zelda-Ableger hin, welcher sich auf dem eigenen Smartphone oder Tablet spielen lässt. Im vergangenen Jahr ist das Spiel "Fire Emblem Heroes" als App für Android und iOS erschienen.

Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
18 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum