Jetzt auch mobil Kommentieren!

Nintendo wird von der Switch in den siebenten Himmel geschossen

Von Christian Kahle am 31.01.2018 14:13 Uhr
15 Kommentare
Bei Nintendo kann man mit der Entwicklung in letzter Zeit ziemlich zufrieden sein. Das neue Spielesystem Switch konnte in nicht einmal einem Jahr schon häufiger verkauft werden als die Wii U in ihrem gesamten Lebenszyklus. Und auch drumherum laufen die Geschäfte wesentlich besser, als es vor dem Switch-Start jemals wieder zu erwarten war.

Wie aus dem aktuellen Geschäftsbericht Nintendos hervorgeht, wurden seit dem Verkaufsstart im März des letzten Jahres 14,86 Millionen Switch-Systeme verkauft. Die Wii U verkaufte sich insgesamt hingegen nur 13,56 Millionen Mal. Die mit Abstand meisten Switches gingen dabei in Nordamerika über den Ladentisch: 5,94 Millionen Stück waren es hier. Weitere 3,72 Millionen Exemplare verkaufte Nintendo in Japan, 5,2 Millionen im Rest der Welt.

Die gute Entwicklung schaffte Nintendo trotz der anfänglich recht spärlichen Auswahl an Spielen. Eine größere Bandbreite an Top-Titeln gab es im Grunde erst Monate nach dem Verkaufsstart - aber das genügte. Wie sehnsüchtig die Nutzer die Games allerdings erwarteten, zeigt sich an Super Mario Odyssey, das erst im Oktober in den Handel kam, von dem aber schon über 9 Millionen Kopien verkauft wurden.

Die besten Nintendo-Switch-Games des Jahres 2018

Zelda unterliegt Mario deutlich

Aber auch verschiedene andere Titel wurden von einer großen Zahl der Switch-Besitzer gekauft. Insgesamt konnte Nintendo so von April bis Dezember - also in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 47,1 Millionen Spiele verkaufen. Auch Mario Kart 8 Deluxe kam mit 7,3 Millionen Stück auf einen sehr hohen Anteil, wohingegen The Legend of Zelda mit 6,7 Millionen Verkäufen schon fast etwas mager wirkt.

Die glänzenden Verkaufszahlen der Switch und der dazugehörenden Plattformen ließen die Kasse bei Nintendo ordentlich klingeln. Das Unternehmen konnte seinen Gewinn im zurückliegenden Quartal im Jahresvergleich um 31,3 Prozent ausbauen und erreichte knapp eine Milliarde Euro. Der Umsatz sprang um 175 Prozent auf 6,33 Milliarden Euro nach oben.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
15 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Nintendo Switch
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum