Jetzt auch mobil Kommentieren!

Patchday: Microsoft verbessert das Windows 10-Kompatibilitätsupdate

Von Nadine Juliana Dressler am 10.01.2018 19:24 Uhr
2 Kommentare
Microsoft hat den regulären Patch-Dienstag im Januar ohne neue kumulative Updates für Windows 10 verstreichen lassen. Stattdessen gibt es nur ein neues Kompatibilitätsupdate, was ein besseres Nutzererlebnis beim Upgraden von Windows 10 versprechen soll.

Das neue Update ist wahlweise über Windows Update oder über den Microsoft Update Katalog zu beziehen und wird in der Knowledge-Base unter dem Eintrag KB4056868 geführt. Es adressiert das Updgrade auf Windows 10 Version 1703, verhilft also als so genanntes Kompatibilitätsupdate einen reibungslosen Upgrade-Prozess von älteren Windows-Versionen auf das Creators Update durchzuführen. Im Normalfall sollte das als dynamische Aktualisierung markierte Update per Windows Update automatisch den Weg auf jeden Rechner finden, sobald man entweder ein Upgrade durchführen oder sein Creators Update zurücksetzen möchte. Ansonsten steht das Update natürlich alternativ im Microsoft Update Katalog zum Download zur Verfügung.

Windows 10 Creators Update: Das sind die spannendsten Features

Wenige Details

Wie genau KB4056868 das "Upgrade-Erlebnis" verbessern wird, schreibt Microsoft allerdings nicht - es könnte also alles sein, von Fehlerbehebungen, UI-Verbesserungen bis hin zu grafischen Umgestaltungen. Bisher ist nur zu lesen, dass wieder die Appraiser.sdb, Appraiser_data.ini und die Appraiser_telemetryrunlist.xml geändert wurden - was nichts anderes als ein Update der Datenbanken für die Anforderungen an Windows 10 bedeutet.

Das Update ist ergänzend und nicht kumulativ, wird somit keine vorangegangenen Updates ersetzen. Microsoft verliert ansonsten nicht viele Worte zu den Details der Updates. Vielleicht wird das Unternehmen noch weitere Details auf seinen Support-Seiten hinzufügen. Es heißt bisher lediglich:


Windows 10 Creators Update: Der große Test & Neuerungen Download Windows 10 Creators Update - ISO-Dateien Download Windows 10 Update-Assistent Microsoft: So leidet die Windows-Performance unter Meltdown-Patches
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz