Jetzt auch mobil Kommentieren!

Wieder die Batterie? Nutzer berichten über Galaxy Note 8-Totalausfälle

Von John Woll am 28.12.2017 19:00 Uhr
23 Kommentare
Galaxy Note und Batterie: Wenn diese zwei Worte in einer Headline auftauchen, steht Samsung-Managern wahrscheinlich automatisch der Angstschweiß auf der Stirn. Jetzt gibt es Berichte, dass das Galaxy Note 8 in manchen Fällen komplett den Dienst versagt.

Bei 0 Prozent Akku reagiert das Note nicht mehr

Dass es mit dem Galaxy Note 7 Probleme gab, dürfte wegen weitreichender Berichte zu explodierenden Akkus wohl kaum jemand verpasst haben. Für Samsung ist es natürlich deshalb extrem wichtig, dass sich der aktuelle Nachfolger Galaxy Note 8 auch im Bezug auf die Batterie wie ein Musterknabe verhält. Wie Android Authority berichtet, scheinen jetzt aber laut einem Thread in Samsungs offiziellem Community-Forum einige Nutzer von einem gravierenden Fehler betroffen zu sein, der die Geräte unbenutzbar macht.

Samsung Galaxy Note 8 - Die besten Tipps & Tricks zur Kamera-App
Demnach trat das Problem bei den Betroffenen dann auf, wenn das Smartphone vollständig entladen wird und sich von selbst ausschaltet. Danach ist es nach dieser Beschreibung nicht mehr möglich, die fehlerhaften Geräte aufzuladen und diese reagieren dann auch nicht mehr auf spezielle Tastenkombinationen, die beispielsweise den abgesicherten Modus starten würden. Zu guter Letzt klagen viele der Betroffenen darüber, dass selbst von der LED, die sonst den Ladevorgang anzeigt, keine Reaktion auf das Einstecken des Netzteils mehr erfolgt.


Samsung reagiert, Lösung ist aber noch nicht gefunden

Wie Android Authority in einem Update zu seinem Artikel schreibt, tauchen mittlerweile auch Berichte von Galaxy S8 Plus-Modellen auf, die von dem gleichen Fehler betroffenen zu sein scheinen und nach der Abschaltung bei 0 Prozent Akku den weiteren Dienst versagen. Allerdings gibt es aktuell noch keine Möglichkeit einzuschätzen, wie weit verbreitet das Problem bei Note 8 und S8 Plus wirklich ist.

In einem Community-Thread hat der Samsung-Moderator "SamsungMel" betroffenen Nutzern geraten, ihre Geräte auf jeden Fall unter der normalen Garantie austauschen zu lassen. "Speziell dem Problem beim Note 8, das sich nicht mehr anschalten lässt, werden wir natürlich so schnell wie möglich auf den Grund gehen", so der Samsung-Mitarbeiter. Weitere Informationen bleiben aber aus. Habt ihr ähnliche Probleme mit aktuellen Galaxy-Modellen erlebt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
23 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Electronics
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum