Jetzt auch mobil Kommentieren!

Nokia TA-1054: So sieht neue "Nokia 6 2018" aus - mit 18:9-Display?

Von Roland Quandt am 12.12.2017 02:23 Uhr
WINFUTURE.DE EXKLUSIV 18 Kommentare
Der finnische Smartphone-Anbieter HMD Global bringt in Kürze wohl sein erstes Gerät der Marke "Nokia" mit einem Display im 18:9-Format auf den Markt. Es handelt sich um eine Neuauflage des Nokia 6, bei dem nun ein gestreckter Bildschirm zum Einsatz kommen könnte. Die Einführung des Modells Nokia TA-1054 erfolgt wohl zunächst in China.

Das neue Nokia 6 "2018" ist seit kurzem bei der chinesischen Mobilfunkaufsicht TENAA in einer offiziellen Gerätedatenbank zu finden, wobei zunächst nur eine Reihe von Bildern veröffentlicht wurden. Diese zeigen ein mit Nokia-Logo versehenes Smartphone, das in seiner Form stark an das Nokia 6 erinnert - dem ersten Gerät der inzwischen von HMD Global lizenzierten Marke, das Ende 2016 mit Android auf den Markt kam.


Auffällig ist vor allem die gestreckte Bauform mit in der Breite reduzierten Rändern, bei der man auf die bisher üblichen Hardware-Tasten für Android verzichtet. Stattdessen erfolgt die Bedienung des Betriebssystems jetzt mit Onscreen-Buttons, während der Fingerabdruckleser auf die Rückseite des neuen Nokia 6 verfrachtet wurde. Dort ist er nun unterhalb der Kameraeinheit angebracht. Da das Gerät leicht gestaucht wirkt, ist nicht ganz sicher, ob es sich tatsächlich um ein 18:9-Display handelt. Die technischen Daten des neuen Modells sind größtenteils noch offen.

Die Kamera auf der Rückseite sitzt in einem länglichen Ausschnitt des Unibody-Gehäuses und wird laut den Bildern aus China einzeln verbaut. Abgesehen vom Fingerabdruckleser erinnert die Rückseite wie die scharf geschnittenen Kanten und die am Rand entlang geführten Antennenbänder des neuen Nokia-Smartphones stark an den Vorgänger. Anscheinend setzt HMD bei dem neuen Gerät auf Farbakzente, denn während das Gehäuse selbst in Grau daherkommt, sind Kamera, Fingerabdruckleser und die Kanten des Smartphones in kräftigem Rot gehalten.

Wann das neue Nokia 6 TA-1054 auf den Markt kommt, ist bisher noch nicht bekannt. Das Gerät soll Gerüchten zufolge mit einem sechs Zoll großen Display daherkommen und den noch jungen Qualcomm Snapdragon 660 Octacore-SoC unter der Haube haben. Bisher wurde die Modellnummer eigentlich als Bezeichnung für ein neues Flaggschiff-Smartphone geführt, das gemeinhin auch "Nokia 9" genannt wurde. Offensichtlich will HMD aber wohl ein zusätzliches neues Smartphone-Modell anbieten, das an den Achtungserfolg des Vorgängers anknüpfen soll.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
18 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Nokia
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz