Jetzt auch mobil Kommentieren!

Gesicht als Captcha: Facebook experimentiert mit neuem Identitätstest

Von Witold Pryjda am 29.11.2017 10:27 Uhr
3 Kommentare
Facebook experimentiert derzeit mit einem Captcha-artigen Test, bei dem Nutzer aufgerufen werden, Fotos von sich selbst hochzuladen. Das soziale Netzwerk will auf diese Weise reagieren, wenn man verdächtige Aktivitäten bemerkt, die Maßnahme ist auch eine Antwort auf die russischen Propaganda-Aktivitäten der letzten US-Wahl.

Facebook stand zuletzt massiv in der Kritik. Dem sozialen Netzwerk wird vorgeworfen, nicht ausreichend auf Wahlpropaganda und damit auch Manipulation von außen reagiert zu haben. Diese gab es vor allem im vergangenen Jahr und dabei spielten Bots eine Hauptrolle.

Das ist auch der Hintergrund für die jüngsten Aktivitäten von Facebook: Das Unternehmen versucht seit einer Weile dagegen vorzugehen und ähnlichen Missbrauch zu verhindern. Laut einem Bericht von Wired will das Netzwerk hier auch eine neue Art der Captcha-Abfrage durchführen, bei der Nutzer ein aktuelles und "einzigartiges" Foto, auf dem das Gesicht gut zu sehen ist, hochladen müssen.

Oculus Go: Facebook stellt eigenständiges VR-Headset vor

Bei verdächtiger Aktivität

Eine derartige Aufforderung bekommen aber nicht alle zu sehen, sie springt nur dann an, wenn Facebook "verdächtige Aktivität" registriert. Dazu kann es an diversen Stufen der Interaktion mit Facebook kommen, darunter Kontoerstellung, Freundesanfrage sowie dem Schalten oder Bearbeiten von Werbeanzeigen.

Das Foto wird laut Facebook verwendet, um die Nutzer-Identität zu überprüfen, der Prozess ist automatisiert, so das soziale Netzwerk. Man verspricht, dass das zu diesem Zweck hochgeladene Foto sofort nach der Erfassung permanent von den Servern gelöscht wird.

Details, wie die Überprüfung durchgeführt wird, verrät Facebook nicht, es ist aber wahrscheinlich, dass es hier zu einem Abgleich der biometrischen Kennzeichen mit bereits vorhandenen und vom Nutzer zuvor hochgeladenen Fotos kommt. Die Methode wird laut Reddit schon länger getestet, wie immer hängt Facebook so etwas aber nicht unbedingt an die große Glocke.

Download Facebook Gameroom - Kampfansage an Steam Download Facebook-Messenger für Windows-PCs
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
3 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Facebook
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum