Jetzt auch mobil Kommentieren!

Nintendo Switch dominiert die Verkäufe am Black Friday ganz klar

Von Witold Pryjda am 27.11.2017 17:06 Uhr
14 Kommentare
Der heutige Cyber Monday ist der deutlich jüngere der beiden ka­pi­ta­lis­ti­schen Haupt-"Feiertage", der eigentliche und traditionelle Schnäppchentag ist der Black Friday. Und laut den ersten Analysen hat vor allem ein Produkt die Rabattschlacht gewonnen: die Konsole Nintendo Switch.

Der Black Friday ist der Tag nach dem US-amerikanischen Feiertag Thanksgiving, der Brückentag ist der traditionelle Start des Vorweihnachtsgeschäfts und zahlreiche Hersteller und Händler locken mit Rabatten.

Der Black Friday ist auch schon längst in unseren Breitengraden angekommen, die von Adobe Digital Insights veröffentlichte Analyse gilt allerdings für den US-Markt, hierfür wurden etwa 80 Prozent der Transaktionen der 100 größten Online-Händler analysiert. Der Datensatz ist auch nicht zu verachten, laut Adobe hat man rund 55 Millionen Stock Keeping Units (SKUs) erfasst.

Switch vor allen anderen

Und der Report kennt einen klaren Sieger am Black Friday: Nintendos Hybrid-Konsole Switch konnte die Konkurrenten PlayStation 4 und Xbox One klar schlagen. Und das ist wohl eine eindeutige Sache gewesen, denn das Gerät war das beliebteste Produkt überhaupt.

Gemeinsam Spiele erleben: Nintendo zeigt neuen Switch-Trailer
Denn an der zweiten sowie dritten Stelle kommen die Spielzeugprodukte Hatchimals Colleggtibles sowie PJ Masks. Platz 4 geht wieder an ein Technikprodukt, nämlich Googles Chromecast. Komplettiert wird die Top-5-Wertung von der Set-Top-Box Roku.

Kenner der Gaming-Branche werden sicherlich nicht überrascht sein, dass die aktuellste Konsole des japanischen Traditionsherstellers sich ganz oben platzieren konnte. Denn Nintendo Switch ist und bleibt das Gerät der Stunde, das Unternehmen kann seit der Veröffentlichung einen erstaunlichen Erfolgslauf hinlegen. In vielen Ländern, allen voran in Nintendos Heimat Japan, kommt es bis heute zu "Ausverkauft"-Meldungen.

Siehe auch: Nintendo Switch - Hacker führen Homebrew-Code auf der Konsole aus
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
14 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Nintendo Switch
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz