Jetzt auch mobil Kommentieren!

iOS-Update ist da: 11.1.1 behebt kuriosen i-Bug und Probleme mit Siri

Von Nadine Juliana Dressler am 10.11.2017 20:04 Uhr
8 Kommentare
Apple hat ein weiteres Wartungsupdate für das im September veröffentlichte iOS 11 und das Anfang November nachgelegte iOS 11.1 herausgegeben: iOS 11.1.1 ist ab sofort als Over-The-Air-Update verfügbar und behebt einen kuriosen Fehler mit der Eingabe des Buchstabens "i".

Apple hat iOS 11.1.1 freigegeben. Das Update steht ab sofort allen unterstützten iPhone, iPad und iPod touch-Besitzern zur Verfügung. Es handelt sich bei dieser neuen Version um ein reines Wartungs-Update, es bringt vor allem Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen. Die Software-Aktualisierung steht in gewohnter Form als Over-The-Air (OTA) Update oder via iTunes zur Verfügung. Man kann das Update manuell anstoßen, indem man in den Einstellungen nach einer Aktualisierung sucht (Allgemein/ Softwareaktualisierung), oder sich alternativ per Auto-Update-Funktion zu vorgewählter Zeit automatisch auf den neusten Stand bringen lassen.


Hey Siri hörte nicht zu

In den Release Notes erwähnt Apple dieses Mal ein Problem, welches einige Nutzer mit der Spracheingabe "Hey Siri" hatten. So soll sich Apples Sprachassistent bei einigen iPhone-Nutzern nicht wie gewohnt durch die Ansprache "Hey Siri" aktivieren lassen. Einen Workaround gab es nicht, auch fehlten weitere Details zu dem Fehler. Nun hat Apple das Problem beheben können.

Kurioser Fehler mit dem i

Auch die zweite Änderung im iOS-Update betrifft einen Fehler, der nur einen Teil der Nutzer betraf. Dabei ging es um den kuriosen Anzeigefehler, der beim Texten von Nachrichten aus dem Buchstaben "i" ein A mit einem Fragezeichen in einem Kästchen machte, wie man es sonst von fehlenden Bildern oder Zeichen kennt. Apple korrigiert nun diesen Fehler.

In den verfügbaren Release-Notes auf den Geräten nennt Apple keine weiteren Änderungen.

Live im War Room: So sieht der iPhone-Bestellstart bei Apple aus
iPhone X & iPhone 8 Alle Infos & Videos in unserem Special
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
8 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple iOS iPhone iPad Apple
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum