Jetzt auch mobil Kommentieren!

Bildschirm-"Blitze": Frische Probleme beim Pixel 2 XL von Google

Von Witold Pryjda am 09.11.2017 16:25 Uhr
19 Kommentare
Das Pixel 2 und dessen großer Bruder Pixel 2 XL sollten eigentlich den Schritt des Suchmaschinenriesen Google ins Geschäft mit Premium-Smartphones festigen, doch es wird immer klarer, dass dieses Vorhaben eher nicht so gelungen ist. Vor allem das größere der beiden Geräte macht Probleme und diese reißen auch trotz Updates nicht ab.

Rund um das Panel des Pixel 2 XL gibt es schon seit der Veröffentlichung einige Diskussionen. So gab es Klagen über kraftlose Farben sowie Burn-In- und Memory-Effekte, beides sprach das Unternehmen vor kurzem per Software-Update an. Um den Nutzern eine kräftigere Darstellung zu ermöglichen, wurden neue Farbeinstellungen nachgereicht, um Einbrennen zu minimieren, wurde die maximale Helligkeit des Bildschirms reduziert.

Neuer Ärger

Doch nun bahnt sich neuer Ärger an: Denn im Produktforum der Pixel User Community tauchen immer mehr Berichte auf, wonach der Bildschirm kurz blitzartig aufleuchtet, nachdem man es entsperrt hat oder Benachrichtigungen angezeigt werden. Die erste Meldung stammt bereits aus dem Oktober, doch seither kommen immer mehr Pixel 2 XL-Besitzer, die vom gleichen Phänomen berichten.



Das durchaus Bemerkenswerte dabei: Dieser "Blitz" ist etwas völlig Neues, das Android-Blog Phandroid etwa schreibt, dass man von etwas Ähnlichem noch nie gehört habe. Ein Neustart scheint zu helfen, aber nur kurz, da das Phänomen nach einer Weile wieder auftaucht. Auch ein Start im Safe Mode und ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sorgt offenbar nicht für Abhilfe.

Google hat sich dazu bisher nicht geäußert, es ist deshalb nicht klar, ob das ein Hardware-Defekt ist oder ob das Problem auch per Software-Update beseitigt werden kann. Es gibt auch noch weitere Lösungsversuche, darunter über die Anpassung der adaptiven Helligkeit, nachhaltig konnte das Problem aber bisher nicht behoben werden.

Siehe auch: Google Pixel 2 XL - Update soll Bildschirm-Probleme ansprechen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
19 Kommentare lesen & antworten
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum