Jetzt auch mobil Kommentieren!

Virtual Reality: Logitech arbeitet an trackbaren Tastaturen für HTC Vive

Von Tobias Rduch am 04.11.2017 10:20 Uhr
6 Kommentare
Die meisten Nutzer, welche eine VR-Brille besitzen, dürften das folgende Szenario kennen: Während des Spiels erhaltet ihr eine Nachricht und habt keine Möglichkeit, diese schnell zu beantworten, ohne die VR-Brille abzunehmen. Logitech arbeitet daran, dieses Problem zu beseitigen.

Mit virtuellen Tastaturen sollen die Nutzer auch während des Spielens mit dem VR-Headset Texte verfassen können. Der für Computer-Zubehör bekannte Hersteller entwickelt derzeit entsprechende Hardware hierfür. Die Software-Entwickler sollen später das Aussehen der Tastatur an das verwendete Spiele-Design anpassen können. Im offiziellen Blog der HTC Vive wurde bekanntgegeben, dass das System zunächst nur auf der VR-Brille der Taiwaner funktionieren wird und die beiden Konzerne hierfür miteinander kooperieren.



Lediglich 50 Entwicklerkits verfügbar

Zu Beginn des Projekts sollen nur wenige Entwickler Zugriff auf das offizielle Development Kit erhalten. Dieses wird von Logitech "BRIDGE Kit" genannt und wird an insgesamt 50 Entwickler verteilt. Interessierte Programmierer oder Studios haben bis zum 16. November 2017 die Möglichkeit, sich dafür zu bewerben. Da allerdings nur in die USA versendet wird, werden Entwickler in Deutschland das Kit noch nicht erhalten. Bei hoher Nachfrage möchte Logitech zu einem späteren Zeitpunkt gegebenenfalls noch weitere Exemplare des Entwicklerkits produzieren.

Bis jedoch ein fertiges Produkt auf den Markt kommen wird, dürfte es noch einige Zeit dauern. Demnächst müssen die Entwickler noch zwingend eine Tastatur der Logitech-G-Serie verwenden und den HTC Vive Tracker an einer Ecke des Geräts befestigen, damit das Tracking durchgeführt werden kann. Die virtuelle Tastatur soll auch Animationen darstellen, sobald eine Taste gedrückt wird. Möglicherweise wird der Tracker zukünftig für weitere Tastatur-Modelle angepasst.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
HTC
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum