Jetzt auch mobil Kommentieren!

HTC U11 Life & U11 Plus: Hersteller teasert Event am 2. November an

Von Tobias Rduch am 28.10.2017 13:46 Uhr
5 Kommentare
Am 2. November 2017 möchte der taiwanische Hersteller HTC offenbar zwei neue Smartphones vorstellen. Zuvor gab es Gerüchte, dass an diesem Tag lediglich ein einziges Mittelklasse-Gerät angekündigt werden soll. Neben dem HTC U11 Life wird auch das neue U11 Plus erwartet.

HTC hat auf Twitter zwei Beiträge veröffentlicht, welche jeweils Bilder mit dem Datum "2. November 2017" enthalten. Während in einem Bild außerdem ein Smartphone mit schmalen Rändern sowie in einem anderen Bild ein Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite des Geräts zu sehen ist, hat der Hersteller den Text "Ihr werdet es am 2.11. glauben" beigefügt. Bereits zuvor gab es Gerüchte, dass HTC zwei neue Android-Smartphones vorstellen möchte.


Widersprüche zu vorherigen Gerüchten

In einem Beitrag vor wenigen Tagen haben wir berichtet, dass der für seine Leaks bekannte Evan Blass (Evleaks) zuvor behauptet hat, dass lediglich das HTC U11 Life am 2. November 2017 erscheinen soll. Diese Annahme kann als Widerspruch zu dem veröffentlichten Teaser gesehen werden, da die Bilder mit dem schmalen Rand sowie 18:9-Design sehr wahrscheinlich das HTC U11 Plus beschreiben. Möglicherweise hat sich Evan Blass bei seiner Annahme geirrt.

Zwei verschiedene Preisklassen

Während das HTC U11 Life der Mittelklasse zugeordnet werden kann, soll das U11 Plus als neues Flaggschiff-Smartphone erscheinen, welches die Leistung des ursprünglichen HTC U11 erneut steigern kann. Im Inneren des Geräts soll ein Snapdragon 835 zum Einsatz kommen, welcher von vier oder sechs Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 64 oder 128 Gigabyte Flash-Speicher unterstützt wird. Das möglicherweise sechs Zoll große Display soll mit 2.880 x 1.440 Pixeln auflösen. Der Akku ist voraussichtlich 3.930 mAh groß.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
HTC
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum