Jetzt auch mobil Kommentieren!

Tenorshare iCareFone - All-in-One-Tool fürs iPhone und iPad

Von Thomas Zick am 16.04.2018 16:42 Uhr
2 Kommentare
Mit iCareFone 4.9 möchte der Entwickler Tenorshare allen Nutzern eines iPhone, iPad oder iPod Touch ein äußerst vielseitiges Werkzeug an die Hand geben, mit dem sich schnell und gezielt Dateien verwalten, Datenmüll beseitigen und Backups erstellen lassen. Weiterhin kann die Software zahlreiche Probleme beheben und sogar Werbeeinblendungen beseitigen.

Tenorshare iCareFone

Daten verwalten, Probleme beheben

Nach dem Start zeigt Tenorshare iCareFone alle verfügbaren Funktionen übersichtlich aufgelistet an. Über einen Dateimanager übertragen Sie Vi­de­os, Musik und weitere Inhalte von Ihrem Win­dows-PC auf ihr iOS-Gerät, ohne dabei auf die Möglichkeiten von iTunes beschränkt zu sein. Auch Kontakte, Lesezeichen, Kalendereinträge und Notizen lassen sich auf diesem Wege verwalten.

Das Reinigungsmodul von iCareFone beseitigt überflüssige Datenreste vom Mobilgerät. Dazu gehören etwa temporäre Dateien, Cookies oder Caches von diversen Anwendungen. Optional lassen sich nicht mehr benötigte An­wen­dun­gen entfernen und Fotos komprimieren, um Speicherplatz freizugeben.

Auch bei Problemen mit dem iPhone, iPad oder iPod versprechen die Entwickler Abhilfe - etwa dann, wenn das Gerät nicht mehr hochfährt, beim Startbildschirm hängenbleibt oder sich in einer endlosen Bootschleife befindet. Ein Jailbreak ist dazu nicht notwendig.

Werbung entfernen, Daten sichern

Weiterhin ist die Software dazu in der Lage, aus zahlreichen iOS-Anwendungen Werbe­einblendungen zu entfernen beziehungsweise zu blockieren und Datensicherungen zu erstellen. Letzteres soll sogar dann funktionieren, wenn iTunes das Gerät nicht mehr erkennt.

Hinweise: Leider ist die Testversion von Tenor­share iCarefone nur eingeschränkt nutzbar und es stehen nicht alle Module vollständig zur Ver­fü­gung. Damit eignet sich diese vor allem dazu, das Programm vor dem Kauf anzutesten. Möch­ten Sie lediglich Boot-Probleme beheben, bietet sich das in der Basisversion kostenfreie Tenor­share Reiboot an, eine Datenrettung von iOS-Geräten ist etwa mit Tenorshare UltData mög­lich.

Tenorshare iCareFone setzt ein installiertes iTunes voraus und unterstützt iOS 11 sowie sämtliche älteren Versionen des Betriebs­systems.



Download starten Tenorshare iCareFone - All-in-One-Tool fürs iPhone und iPad
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple iOS
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum