Jetzt auch mobil Kommentieren!

Puffin Browser für Windows - Cloud-basierter Webbrowser

Von Thomas Zick am 23.05.2018 09:31 Uhr
6 Kommentare
Puffin ist ein schlanker Webbrowser, der Nutzern vor allem eines bieten möchte: Schnelles Surfen im Internet. Dazu werden die Inhalte zunächst auf den Cloud-Servern des Anbieters geladen. Aktuell steht der Browser für Windows-Systeme als kostenlose Betaversion 7.5.3.392 zum Download bereit.

Puffin Browser für Windows

Schneller surfen

Unter Android- sowie iOS-Nutzern ist der Puffin Browser schon seit einer Weile bekannt und geschätzt, da er Internetseiten oft schneller als andere Webbrowser öffnet. Dies gelingt dadurch, dass er Webseiten nicht direkt aufruft, sondern diese erst auf eigenen Servern lädt und dann komprimiert zum Nutzer weiterleitet.

Dies ist vor allem bei langsamen Datenverbindungen unterwegs nützlich. Ein weiterer Vorteil: Enthält eine Seite Schadcode, wird dieser herausgefiltert und nicht auf dem Rechner des Nutzers ausgeführt.

Nun haben die Entwickler des beliebten Browsers eine erste Windows-Version veröffentlicht, die ebenfalls auf ein Cloud-basiertes Surfen setzt und so Seiten schneller als die Konkurrenz anzeigen will. Optisch erinnert der Puffin Browser für Windows dabei an aktuelle Versionen von Firefox oder Chrome. Links neben der Adressleiste befindet sich jedoch ein zusätzlicher Button zum Anzeigen von Informationen zum aktuell genutzten Cloud Server. Dieser lässt sich dort auch jederzeit abschalten.

Schlanker Browser

Internetseiten stellt der Puffin Browser in Tabs dar, für mehr Privatsphäre gibt es einen Inkognito-Modus, in dem dann keine Surf­spuren zurückbleiben. Zum weiteren Funktions­umfangs gehören eine einfache Lesezeichen­verwaltung und ein Download-Manager. Eine Möglichkeit zum Installieren von Add-ons gibt es zumindest derzeit noch nicht.

Fazit: Zwar befindet sich der Puffin Browser zurzeit noch im Beta-Stadium, dennoch stellt er schon jetzt eine vielversprechende Alternative zu bewährten Browsern dar - durch das daten­sparende Vorausladen in der Cloud kann er vor
allem auf Laptops und Tablets unterwegs
Geschwindigkeitsvorteile bringen

WinFuture in Puffin und Chrome
WinFuture.de in Puffin (links) und Chrome (rechts)



Download starten Puffin Browser für Windows - Cloud-basierter Webbrowser
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Cloud
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz