Jetzt auch mobil Kommentieren!

Java Runtime Environment (JRE) - Laufzeitumgebung

Von Thomas Zick am 17.10.2017 19:21 Uhr
49 Kommentare
Wenn Sie mit Java geschriebene Programme auf Ihrem PC nutzen möchten, müssen Sie zuvor die Java Runtime Environment (JRE), hier angeboten in der Version 8 Update 151, installieren. Während der Installation werden außerdem die benötigten Plug-ins eingerichtet, damit Sie Java-Anwendungen im Browser nutzen können.

Java Runtime Environment 8

Basis für alle Java-Programme

Java-Programme haben den großen Vorteil, dass sie weitestgehend plattformunabhängig funktionieren. Entsprechende Anwendungen erkennen Sie meist daran, dass sich im Installationsverzeichnis Dateien mit der Endung JAR befinden.

Bevor Sie ein solches Programm ausführen können, müssen Sie allerdings die Java Runtime Environment - kurz: JRE - installieren. Java-Programme sollten sich anschließend problemlos starten lassen. Eine weitere Konfiguration ist nicht notwendig.

Java Control Panel

Wenn benötigt, finden Sie im Java Control Panel (Systemsteuerung) verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, mit denen sich zum Beispiel das temporäre Verzeichnis oder das Updateverhalten verändern lassen. Außerdem können Sie dort die Sicherheitseinstellungen von Java anpassen und Webseiten zu einer Ausnahmeliste hinzufügen sowie genutzte Zertifikate verwalten.

Die hier angebotene Version der Java Runtime Environment ist für Systeme mit Windows Vista SP2, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Server 2008 R2 SP1 (64-Bit) und Windows Server 2012 (64 Bit) geeignet. Windows XP wird nicht mehr offiziell unterstützt. Auf der Herstellerseite finden sich auch Downloads für Mac OS X, Linux und Solaris.

Hinweis: Bei manchen Programmen kann die hier angebotene Java Runtime Environment 8 noch Probleme verursachen. In diesem Fall können Sie auch die ältere Version 7 verwenden, für die Oracle jedoch nur noch bis April 2015 öffentlich Updates anbietet.



32-Bit Download starten
Java Runtime Environment (JRE) - Laufzeitumgebung
64-Bit Download starten
Java Runtime Environment (JRE) - Laufzeitumgebung
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
49 Kommentare lesen & antworten
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum